Sie sind hier: FAQ



Hallenplan


Kursplan


Vereinsschaufenster


Freiwilligendienste - Einsatzstelle SVEN


Wegweiser 1. Hilfe


Jugendförderung


Weitere Links:






Laufveranstaltungen

Sportabzeichen

       
           Termine 2019

VR-Bank Abendlauf

Sportlerball 2018

NFV-Newsletter

Die nächsten Termine

18.07.2019 Uhr
Samtgemeinde Freundschaftslauf

09.08.2019 Uhr
Speller Abendlauf
Kategorie: Lauftreff

17.08.2019 Uhr
Kirmeslauf Merzen
Kategorie: Lauftreff

31.08.2019, 17:45 Uhr
Kirmeslauf Neuenkirchen

26.10.2019, 20:00 Uhr
Sportlerball

- Geschäftsstelle -

 

Kontakt:
Tel.: 0160-4888186
E-Mail: Geschäftsstelle
       

Öffnungszeiten:
Montag:
18:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 - 11:00 Uhr
Freitag:
15:00 - 16:00 Uhr
  
Nach Vereinbarung.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Häufige Fragen und Antworten (FAQs)

1. Kann ich mal ein Probetraining machen? Und was muss ich mitbringen?

Wir freuen uns über jeden, der ein Probetraining machen möchte. Erkundige dich einfach über unsere Homepage oder direkt beim Trainer über die aktuellen Trainingszeiten. Mitbringen solltest du, falls vorhanden, deine Sport-/Fußballschuhe und Sportklamotten sowie ein Getränk. Für den Fall, dass du keine Fußballschuhe hast oder noch nicht sicher bist, ob Fußball dein „Ding“ ist, kannst Du Dich an den Trainer wenden. Er wird dir aus dem Fundus des Vereins Fußballschuhe zur Verfügung stellen, sofern sie in deiner Größe vorhanden sind. Sollte das Training in der Halle stattfinden, dann achte darauf, dass du deine Sportschuhe keine dunklen Sohlen haben dürfen.

2. Wie oft darf ich ein Probetraining machen?

In der Regel gilt, dass du in etwa drei Mal beim Probetraining teilnehmen kannst. Der Trainer deiner Mannschaft wird dich dann sicher ansprechen und fragen, ob du dich schon entschieden hast und ein Teil des Teams werden möchtest. Solltest du dich noch nicht entscheiden können, dann ist es aber kein Problem, noch etwas zu warten. An Punktspielen darfst du aber erst nach erfolgter Anmeldung und einem gestellten Passantrag teilnehmen.

3. Muss ich irgendwelche Sportsachen (Trikot, Stutzen etc.) kaufen?

Die jeweiligen Trikots für die Spiele werden vom Verein bzw. dem jeweiligen Sponsor zur Verfügung gestellt. Du benötigst also nur Sport-/Fußballschuhe und Schienbeinschoner sowie Trainingsbekleidung. Denke bitte daran, dass du deine Schienbeinschoner auch beim Training anziehst. Das gilt auch für das Training in der Halle.

4. Wo wird trainiert und gespielt?

Diese Info bekommst du im jeweiligen Mannschaftsbereich auf unserer Homepage. Da sich Trainingszeiten allerdings auch ändern können oder, bedingt durch schlechtes Wetter oder Punktspiele, ausfallen können, kontaktierst du, um sicher sein zu können, am Besten den jeweiligen Trainer oder Betreuer des Teams oder unseren Jugendobmann.

5. Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag?

Der Beitrag beträgt für Kinder und Jugendliche, Schüler, Azubi´s und Studenten 45,00 Euro pro Jahr, für volljährige, berufstätige Mitglieder 60,00 Euro pro Jahr. Wenn mehrere Familienmitglieder Mitglied beim SV Eintracht Neuenkirchen e.V. sind oder werden wollen, kann es ratsam sein, den Familienbeitrag in Höhe von 85,00 Euro pro Jahr (einmaliger Betrag für die ganze Familie, d.h. Eltern und Kinder) zu zahlen. Für passive Mitglieder, die keine Sportart aktiv ausführen bzw. nicht mehr ausführen, ist ein Mitgliedsbeitrag von 30,00 Euro zu entrichten.

6. Sind Sportunfälle versichert?

Der SV Eintracht Neuenkirchen e.V. hat bei der ARAG eine Sportversicherung abgeschlossen. Grundsätzlich gilt, dass nur Vereinsmitglieder einen Versicherungsschutz über die ARAG Sportversicherung haben. Inhaltlich deckt die Versicherung grundlegende Unfall- und Haftpflichtschäden ab. Die Sportversicherung kann keinesfalls die private Vorsorge ersetzen. Für den normalen Vereinsbetrieb ist die Sportversicherung eine gute Absicherung für Verein, Mitarbeiter und Mitglieder. Allerdings kann die Sportversicherung nur den pauschalen Versicherungsbedarf abdecken. Den Individualbedarf muss jeder für sich feststellen und absichern.

7. Wie sind die Kündigungsfristen?

Die Mitgliedschaft erlischt durch Austritt auf Grund einer schriftlichen Erklärung (Kündigung der Mitgliedschaft) an den Vorstand des Vereins. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 3 Monaten vor dem Bankeinzug des nächsten Mitgliedsbeitrages erfolgen.

 

© 2019 Sportverein Eintracht Neuenkirchen e.V. | Kolpingstraße 27 | 49586 Neuenkirchen | Tel. 05465 2900 | info@eintracht-neuenkirchen.de